Schamanische Heilarbeit

 

Schamanismus zählt zu den ältesten Heilungswegen, die wir kennen und ist zudem ein Weg des Herzens,

der uns in Kontakt bringt mit unserer inneren Führung. Es ist ein Weg zum Ankommen bei sich selbst.

Durch seine starke Naturverbundenheit ist der Schamanismus  eine Methode, die dem Menschen eine intensive Erdung schenkt - etwas, was gerade in unserer Zeit besonders wichtig ist.

 

 

Die Sprache der Natur ist Liebe.

Sie öffnet den Weg zum Schamanismus.

Schamanische Begegnungen berühren das Herz.

Sie bringen Frieden und Heilung

Die schamanische Denkweise geht davon aus, dass alle Krankheit in erster Linie durch ein Ungleichgewicht zwischen dem Menschen und seiner Umgebung entsteht.

Die schamanische Heilarbeit ist eine ganzheitliche Form der Heilung , um ein freies glückliches Leben führen und den eigenen Seelenplan verwirklichen zu können.

 

Meine Heilarbeit umfasst folgende Punkte:

  • Individuelle Beratung und Begleitung
  • Aura Reinigung und Aura Stärkung
  • Integration verlorener Seelenanteile
  • Extraktion mit dem Kristall – Entfernen traumatischer Erlebnisse, krankmachender energetischer Verbindungen sowie Besetzungen
  • Illumination – Licht und göttliche Kraft in Störfelder einfließen lassen
  • Bearbeiten der Lebensgeschichte
  • Reisen in die 3 Welten – obere, mittlere und untere Welt
  • Vorschläge zur Verbesserung Ihres Lebens (Ernährung, Achtsamkeitsübungen)
  • Auflösung energetischer Abdrücke im leuchtenden Energiefeld
  • Auflösung des Schmerkörpers, Befreiung von Fremdsteuerung und gesellschaftlichen Mustern
  • Chakra-Harmonisierung durch Edelstein-Auflagen
  • Steinheilkundliche Beratung, um in die seelische Balance zu kommen.